Einkaufen in Rom Italien

, , Leave a comment

Italien ist ein weltbekannter Ort zum Einkaufen und seine Hauptstadt Rom hat phänomenale Läden und Märkte, auf denen Besucher alles kaufen können, von hochwertiger Designerkleidung über antike Möbel bis hin zu.

Shop, Boutique, Store, Sale, Fragrance, Flavor, Flavour
Quelle: Pixabay

Für High-End-Einkäufe.

Piazza di Spagna-Die Gegend um die Piazza di Spagna ist der ideale Ort für Besucher, die an einem Einkaufsbummel in exklusiven Boutiquen interessiert sind. Prada, Valentino, Gucci, Fendi, Missoni und Armani sind einige der renommierten Geschäfte auf der Piazza. Auch zeitgenössische Designer und Stylisten sind in der Via del Banbuino in der Nähe.

Märkte

Porta Portese-Markt – Dieser Markt befindet sich gleich um die Ecke von Ihrem zentralen Hotel in Rom und ist Roms wichtigster Flohmarkt. Hier finden Sie alles von antiken Dekorationen bis zu Öllampen. Es hat eine schöne Atmosphäre und Sie sind sicher, einige echte italienische Juwelen zu finden.
Egal welche Art von Shopping Sie machen möchten, es gibt Dekorationsläden, Modegeschäfte, Schokoladenläden, Damferläden – in Rom ist für jeden etwas dabei.

Egal welche Art von Shopping Sie machen möchten, es gibt Dekorationsläden, Modegeschäfte, Schokoladenläden, Dampfer shop – in Rom ist für jeden etwas dabei.

Antiquitätengeschäfte

Via del Lupa-Diese antike Kunstgalerie, die Kunstsammlern und Kuratoren bekannt ist, verkauft Zeichnungen aus dem 19. und 20. Jahrhundert. Ihre Auswahl umfasst Bilder, die die Stadt Rom und ihre Umgebung aus früheren Epochen darstellen.

Second-Hand-Bekleidungsgeschäfte

Seconda Mano Seconda Mano ist als das „schickste“ Secondhand-Geschäft in Rom bekannt und mit einer Nähmaschine ausgestattet. Diejenigen, die das Geschäft betreiben, werden mit Ihnen zusammen daran arbeiten, die Kleidung auf den neuesten Stand zu bringen und ihnen ein zeitgemäßeres Aussehen zu verleihen, das Ihren Wünschen entspricht.

 

Leave a Reply